• „So schmeckt NÖ“-Adventmarkt

    Fr. 30.11. bis Sa. 1.12.2018
    Ort: Palais Niederösterreich
    Herrengasse 13, 1010 Wien

    weitere Informationen

HERZLICH WILLKOMMEN!

Begeben Sie sich auf eine Reise in meine kunst – volle Welt und genießen Sie den sinnlichen Eindruck meiner Werke.

Textile Oberflächen sind meine „Felder”!
Auf samt – seidigem Boden wächst Malerei zu schimmernden Gemälden, haptisch erlebbar und vielseitig betrachtbar…

DAS MEDIUM

Vielseitig, faszinierend und herausfordernd!

Edle Gewebe wie Seidensamt, Satin, Crepe de Chine, Chiffon, Organza etc. sind meine „Leinwand“! Wässrige Farbe – grenzenlos fließend – meine Sprache.

Ich liebe das Spiel mit Lichteinfall und Gestaltungsebenen. Malerei und freie händische Ätzungen schaffen neue Strukturen und schimmernde dreidimensionale Gemälde…

TÄTIGKEITSBEREICH

  • Gemälde und Objekte
  • Raumgestaltung mit Gemälden und Objekten in Wohn- und Geschäftsräumen sowie Institutionen
  • Kunst Miete
  • Kooperation mit ArchitektInnen und DesignerInnen
  • Kunstprojekte
  • Auftragsarbeiten
  • Tragbare Kunst sowie persönliche Einzelanfertigungen
  • Präsentationen und Vorträge

TÄTIGKEITSBEREICH

  • Gemälde und Objekte
  • Raumgestaltung mit Gemälden und Objekten in Wohn- und Geschäftsräumen sowie Institutionen
  • Kunst Miete
  • Kooperation mit ArchitektInnen und DesignerInnen
  • Kunstprojekte
  • Auftragsarbeiten
  • Tragbare Kunst sowie persönliche Einzelanfertigungen
  • Präsentationen und Vorträge

ATELIER

Im Atelier erlebt man einen Kontrapunkt zum hektischen Alltagsleben. In den Werken der Künstlerin entdeckt man das Leben aus einer neuen Perspektive. Gemälde und Objekte, die zum Nachdenken inspirieren und Tragbare Kunst aus Samt und Seide werden im Atelier angefertigt und präsentiert.

BESUCHEN SIE MICH IN MEINEM ATELIER!

AUSSTELLUNGEN

PRESSE / STATEMENTS

„Die Künstlerin schafft ihre kunstvolle, mit unterschiedlichsten Techniken umgesetzte, Malerei auf und mit feinem Seidensamt.
Das Ergebnis sind dreidimensional strukturierte, je nach Licht vielfältig schimmernde Gemälde. “Mit dieser Methode gelingt es mir, neuartige und spannende Bildwirkungen zu erzielen“, sagt Bäck, die ihre besondere Arbeitsweise als „Velvet Paintings“ bezeichnet.“

Verena KienastKunstzeitschrift „morgen“ 04/2014

„Lisa Bäck etwa zeigt in einem Triptychon die Transformation der Venus von Willendorf von der erkennbaren Frauengestalt über deren fragmentarische Silhouette bis zur Auflösung in den reinen Werkstoff.“

Judith P. FischerKunstzeitschrift „morgen“ 2012

„Lisa Bäck’s Arbeiten sind Raritäten. Ihre Kunst stellt die bewegten Verknüpfungen des Lebens in einem sensiblen und reflektierten Schaffensprozess dar. Ihre Leinwand ist Samt.“

1 NÖ in Dez/Jän 2014/15 

2 NÖ in Dez/Jän 2014/15

Niederösterreicherin Dez/Jän 2014

„In Lisa Bäcks Werk steht eines im Zentrum: Raum und Zeit für sinnliche Erfahrung. Ihr Spiel mit Techniken und Materialien, ihre Wanderungen durch die verschiedenen Kunstgattungen dulden Vieles, nur nicht Hast, nur nicht Abwesenheit, nur nicht Oberflächlichkeit, nur nicht Unachtsamkeit und auf keinen Fall Stress.“

Mag. Dr. Michael RoseckerHistoriker

KONTAKT

“Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerkärung .”

ATELIER

LISA BÄCK
velvet paintings

Neudörfler Straße 108
2700 Wiener Neustadt
Österreich

T +43 (664) 453 60 48

office@lisabaeck.com

Ich freue mich auf Ihren Besuch, bitte um Voranmeldung!

Anfahrt zum Atelier:

Von Wien – Autobahn bis Wr. Neustadt – Richtung Eisenstadt Abfahrt Wr. Neustadt Ost – dann rechts abbiegen, Richtung Neudörfl, nach 500m rechts Atelier

error: Content is protected !!